Die Gastgeberin

Wer lädt an den Langen Tisch?

Hanna HolthausenHanna Holthausen, im Neusser Süden aufgewachsen und in Neuss zur Schule gegangen, arbeitet als freie Autorin am Langen Tisch im LeuffenHof in Neuss-Norf. Ihr Weg führte durch die Welt der Mode an den Redaktionsschreibtisch einer renommierten Textilfachzeitschrift.

Nach einem klassischen Volontariat schrieb sie als freie Redakteurin für die Textilbranche und wurde für Werbeagenturen auch als Texterin tätig. Durch das Studium der Neueren Deutschen Literaturwissenschaften veränderte sich das Lesen und ihr Umgang mit Büchern und Autoren – und nicht zuletzt das Schreiben selbst.

Die Einsendung einer Erzählung an mehrere Verlage mit Belletristikprogrammen brachte ihr den ersten Buchvertrag und war der Beginn ihrer Tätigkeit als Buchautorin. Inzwischen ist ihr siebtes Buch erschienen, neben mehreren Ratgeberhörbüchern und Beteiligungen an Anthologieprojekten.

Das Schreiben war schon zu einem Zeitpunkt, als sie den Schritt in die Belletristik machte, längst mehr als bloßer Broterwerb. Es war und ist vielmehr eine andere Lebensebene innerhalb und außerhalb des Alltags und die wunderbare Möglichkeit zur Reflexion, zur Auseinandersetzung und zum Verständnis.

Wer schreibt, sieht die Welt mit anderen Augen.